Autobahnvignetten bis Ende Januar 2020 wechseln

Autobahnvignetten bis Ende Januar 2020 wechseln

28.01.2020

Als Autofahrer hast du noch bis zum 31. Januar 2020 Zeit, eine neue Autobahnvignette zu kaufen und korrekt zu installieren. Geht der Wechsel vergessen, droht neu eine höhere Busse.

Die Autobahnvignette kann bei den meisten Tankstellen, Autobahnraststätten, Zoll- oder Poststellen für CHF 40.00 bezogen werden. Wir raten dir die alte Vignette direkt wieder abzunehmen, da die Polizei eine Busse ausstellen könnte, sollte die Sicht wegen alten Vignetten eingeschränkt sein. Die Vignette muss auf der Innenseite der Frontscheibe befestigt werden, und zwar am linken Rand der Scheibe oder hinter dem Rückspiegel.

Die Vignettenpflicht besteht nur für Autobahnen und Autostrassen. Solltest du mit deinem Auto nur auf Hauptstrassen fahren, benötigst du keine Vignette. Ein Befahren der Autobahn oder Autostrasse ohne Vignette wird neu mit CHF 200.00 geahndet.

Weitere Informationen zur Vignette erhältst du bei der eidgenössischen Zollverwaltung:

https://www.ezv.admin.ch/ezv/de/home/information-private/reisedokumente-und-strassenabgaben/vignette--autobahngebuehren-.html

Du hast Fragen zur Vignette? Komm vorbei, wir klären das.

 

Ebenfalls interessant für dich