Welche Erbschaftssteuer man wo bezahlt

Welche Erbschaftssteuer man wo bezahlt

30.04.2020

Der Wohnsitz ist entscheidend: Während sich die einen über die Steuer nerven, freuen sich andere über steuerfreie Erbschaften.

Hier einige kantonale Unterschiede:

  • Schweizer Ehegatten und eingetragene Partner/innen bezahlen in keinem Kanton der Schweiz Erbschaftssteuern
  • Faktische Lebenspartner (Konkubinat) bezahlen die Erbschaftssteuer überall ausser in den Kantonen Schwyz, Obwalden, Nidwalden, Uri, Zug, Luzern und Graubünden
  • Die Kantone Schwyz, und Obwalden erheben gar keine Erbschaftssteuer.
  • Nachkommen (Kinder und Enkel) werden nur in den Kantonen Appenzell Innerrhoden, Luzern, Neuenburg und Waadt besteuert.

Über den Link findest du eine Tabelle mit einer Gesamtübersicht:

https://www.credit-suisse.com/media/assets/private.../erbrecht-steuertabelle-de.pdf

Unklarheiten? Wir klären diese.

Ebenfalls interessant für dich