Wenn der Pulli vom Grosi zu klein ist

Wenn der Pulli vom Grosi zu klein ist

31.12.2019

Nach Weihnachten kommt die Zeit, wo viele sich fragen, ob sie die Geschenke aus Respekt behalten sollen oder diese umtauschen bzw. das Geld zurückverlangen sollen.

Dass die gekaufte Ware wieder zurückgenommen wird, ist für viele Kunden eine Selbstverständlichkeit. Gesetzlich verpflichtet wäre der Verkäufer jedoch nicht. In der Schweiz besteht grundsätzlich kein Recht auf Umtausch.

Viele Unternehmen zeigen sich jedoch sehr kulant und nehmen die gekaufte Ware meist zurück im Umtausch mit einer anderen Ware oder erstatten sogar das Geld zurück.

Auch im Online-Handel gelten dieselben rechtlichen Rahmenbedingungen, wonach man kein Recht auf Umtausch hat. Der Kunde ist ebenfalls auf die Kulanz der Verkäufer angewiesen. In der EU sieht dies jedoch anders aus: Seit 2014 gilt dort ein Widerrufsrecht: Wer online einkauft, kann innerhalb von 14 Tagen vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Ware gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzugeben.

Hast du weitere Fragen betreffend Rückgabe von Geschenken? Komm zu YLEX, wir klären das.

 


Jetzt Beratung anfordern

Ebenfalls interessant für dich